Willkommen beim VfL 1848 e.V. 
Bad Kreuznach Hockey

Hockey gegen Krebs - und der VfL1848 Bad Kreuznach ist dabei!

Das jährliche Benefizspiel des Vereins „Hockey gegen Krebs“ wird auch 2018 wieder in der Frankenthaler Stadtsporthalle „Am Kanal stattfinden“. Das hat der frühere TG Bundesligaspieler und Organisator der Veranstaltung, Axel Schröder auf Nachfrage mitgeteilt. Als Termin habe man zusammen mit der Stadt den 16.02.2018 ins Auge gefasst. Ausrichter wird erneut die TG Frankenthal sein. Auch bei der zehnten Auflage wird das Motto der Begegnung „Weltmeister gegen Olympiasieger“ lauten. Erwartet werden laut Schröder wieder viele mit internationalen Titeln dekorierte Spieler. Über 1000 Hockeyfans strömten im Februar in die Halle am Kanal. Knapp 65.000 Euro gingen insgesamt an Spenden ein. Der Kartenvorverkauf für 2018 soll im Dezember beginnen.

 

Und die Hockeyabteilung des VfL 1848 Bad Kreuznach möchte gerne in großer Anzahl dabei sein!

 

VfL Organisator Thorsten Ackermann schreibt!

Am Freitag, 16.02.2018 findet um 19:00 Uhr das nächste Benefizspiel zugunsten krebskranker Kinder statt. Ausgetragen wird es erneut in Frankenthal. Mit 1200 Zuschauern wird wieder eine ausverkaufte Halle erwartet. Der Kartenvorverkauf hat begonnen. Die Nachfrage ist riesig und daher möchte sich jeder Interessierte schnellstmöglich um eine Karte bemühen. Der Kartenpreis beträgt 10 €. Wartet nicht zu lange!

Das ungeschlagene Hockey gegen Krebs Team tritt erneut komplett an. Für das Herausforderteam treten u.a. Moritz Fürste, Benjamin Wess, Thilo Stralkowski, Christopher Wesley und weitere Stars der Szene an.

Viele Grüße und Kartenbestellungen auch hierfür gerne direkt über mich!

Thorsten Ackermann

Mobil: +49 179 135 11 91

Email: Thorsten_Ackermann@gmx.de 




000395


zurück