Willkommen beim VfL 1848 e.V. 
Bad Kreuznach Hockey


VfL Hockeynachwuchs testet und gewinnt

 

In Vorbereitung auf die anstehende Feldsaison testeten die Mädchen A des VfL ihre aktuelle Form bei einem Freundschaftsspiel in Worms. Auf dem neuen ( blauen ) Kunstrasenplatz  in der Nibelungenstadt, siegte das Team von Trainer Armin Fischer am Ende verdient mit 3 : 1 Toren. Die Treffer für den VfL erzielten Selma Bender, Luise und Constanze Dreyse (je 1 x ).

Der VfL dominierte von Anfang an und erspielte sich gute Möglichkeiten. Nach der 1 : 0 Führung musste man bis zur Pause den Ausgleich hinnehmen. In der zweiten Hälfte stand der VfL defensiv etwas kompakter, erzielte selbst noch zwei Tore und hatte am Ende deutlich die Nase vorne. Trotzdem war Trainer Fischer nicht ganz so zufrieden: „wir haben noch Luft nach oben „, meinte er und sprach damit das Manko deutlich an – es wurden zu viel Torgelegenheiten leichtfertig vergeben.  Noch ein wenig Zeit haben die Bad Kreuznacherinnen, geht die Feldrunde doch erst Anfang Mai los. Gegen die TG Worms hat man übrigens noch ein weiteres Trainingsspiel vereinbart, diesmal jedoch im heimischen Stadion Salinental. Der genaue Termin steht noch nicht fest.

 

HWH / 08.04.201 

000235

zurück