Willkommen beim VfL 1848 e.V. 
Bad Kreuznach Hockey

Mädchen B des VfL 1848 Bad Kreuznach testen, weibliche Jugend spielt um Punkte

Am Sonntag testen die Hockey – Mädchen es VfL 1848 Bad Kreuznach abermals beim rheinhessischen Nachbarn TV Alzey. Im Wartbergstadion werden beim Freundschaftsturnier die Mädchen B des VfL 1848 Bad Kreuznach antreten. Auch diesmal kann VfL Trainer Georg Schmidt wieder über zwei Mannschaften verfügen. Vor Ort sind noch die Teams vom VfL Bad Nauheim, Bonner THV, Dürkheimer HC, SV Gau – Algesheim, SC SAFO Frankfurt, MTV Kronberg und Gastgeber TV Alzey.

Der VfL 1848 Bad Kreuznach spielt in Alzey wie nachstehend:

09:50 h                    VfL 1 – VfL Bad Nauheim

11:00 h                    VfL 2 – VfL Bad Nauheim

12:45 h                    VfL 1 – Bonner THV

13:20 h                    VfL 2 – SV Gau Algesheim

15:05 h                    VfL 1 – SC SAFO Frankfurt

16:15 h                     VfL 2 – MTV Kronberg

In der kommenden Feldrunde wird der VfL 1848 Bad Kreuznach bei den Mädchen B mit zwei Mannschaften die Meisterschaftsrunde bestreiten. Team 1 spielt dabei in der Oberliga, die zweite Mannschaft in der Verbandsliga.

Erstmals seit langer Zeit kann der VfL in dieser Saison mal wieder eine weibliche Jugend Mannschaft stellen. Das Team von Trainer Armin Fischer wird dabei in der Verbandsliga an den Start gehen. Zum Auftakt ist am Sonntag im heimischen Stadion Salinental der HC RW Koblenz zu Gast. Spielbeginn ist um 17 Uhr.

 

HWH / 10.04.2018


zurück