Willkommen beim VfL 1848 e.V. 
Bad Kreuznach Hockey


Entscheidendes Wochenende für VfL – Hockeynachwuchs

Am Wochenende geht es für einen Teil des VfL Hockeynachwuchs um die Wurst! Am Samstag um 11 Uhr spielen die Verbandsliga – Mädchen A des VfL ihr Viertelfinale und treffen im heimischen Stadion Salinental auf die TG Worms. Von der Papierform her eine machbare Aufgabe, dennoch wird sich der VfL strecken müssen, fehlen doch einige Akteure wegen schulischen Verpflichtungen etc.

Die Knaben B des VfL 1848 Bad Kreuznach spielen am Sonntag um 15 Uhr im Heimspiel gegen den TSV Schott Mainz. Im Hinspiel gewann der VfL, mal schauen was diesmal wird. VfL Trainerin Stefanie Hetzel war bei ihrem Einstand in Alzey trotz 0 : 4 Niederlage zufrieden. Jetzt gilt es die Form zu bestätigen um die Oberligapunkte diesmal möglichst in Bad Kreuznach zu lassen.

Die Oberliga Mädchen B des VfL gewannen ihr Viertelfinal – Hinspiel gegen TG Frankenthal knapp mit 1 : 0. Im Rückspiel muss man jetzt am Montag um 18 Uhr bei den Pfälzern antreten. Keine leichte Aufgabe weiß auch Trainer Georg Schmidt, sind seine Spielerinnen überwiegend aus dem jüngeren Jahrgang und durchweg ein Kopf kleiner als die robusten Frankenthaler.

Für die Mädchen C des VfL geht am Samstag die Reise zum HC Speyer. Zwei Teams melden die Bad Kreuznacher und treffen ab 10 Uhr auf TSG Kaiserslautern, TG Frankenthal 2, TSV Schott Mainz 1 und TG Worms.

 

HWH / 29.08.2017

000038

zurück