Willkommen beim VfL 1848 e.V. 
Bad Kreuznach Hockey

Für die Mädchen A des VfL 1848 Bad Kreuznach geht es am Samstag zum ersten Hallen – Meisterschaftsspieltag in das benachbarte Rheinhessen – zum TV Alzey. In der dortigen Rundsporthalle trifft das Verbandsligateam von Trainer Armin Fischer um 9.30 Uhr auf den Gastgeber TV Alzey. Um 11.05 Uhr geht es gegen den Kreuznacher HC II, um 12.40 Uhr gegen den Kreuznacher HC III.
Die Verbandsliga Knaben A des VfL 1848 Bad Kreuznach sind am Samstag Gastgeber in heimischer Jakob Kiefer Halle. Man richtet hier den ersten Spieltag aus.

Die Gegner für den VfL 1848 Bad Kreuznach heißen Kreuznacher HC II ( 10.00 Uhr ), SG RW Koblenz / GW Mayen ( 11.45 Uhr ), TV Alzey ( 13.30 Uhr ) und TSV Schott Mainz II ( 15.15 Uhr ). Vier Begegnungen – volles Programm für die Jungs von VfL Trainer Marius Knoblach.
Die Kleinsten der Kleinen des VfL 1848 Bad Kreuznach reisen am Samstag in die Verbandsgemeindesporthalle zum Nikolausturnier nach Heidesheim. Die VfL Bambini und Knaben D von Coach Thorsten Ackermann nehmen hier an der Traditionsveranstaltung der TSG 1848 Heidesheim teil. Ackermann geht mit jeweils zwei Mannschaften an den Start. Die Minis legen bereits ab 09.00 Uhr los, Knaben D folgen dann ab 13.30 Uhr . Die Gegner heißen HTC Würzburg, TSV Schott Mainz, Dürkheimer HC, TV Alzey und Gastgeber TSG Heidesheim. Wie immer stehen Spaß und Spielfreude im Vordergrund. Zum Turnierabschluss erhält jede Mannschaft – unabhängig von der Platzierung – ein Nikolauspräsent.



zurück 


000216