Willkommen beim VfL 1848 e.V. 
Bad Kreuznach Hockey


VfL Hockeyherren haben Heimrecht

Die neu gegründete Spielgemeinschaft VfL 1848 Bad Kreuznach / TV Alzey II, gibt am Wochenende ihr Heimspieldebüt. Dabei werden zwei Begegnungen im Stadion Salinental ausgetragen.

Am Samstag trifft man um 17 Uhr auf den aktuellen Tabellenführer VfR Grünstadt. Die Pfälzer haben in der ersten Partie die SG FC Kaiserslautern / TV Saarlouis mit sage und schreibe 14:0 bezwungen. Nun wartet die „neue SG„ auf die Grünstädter. In der letzten Saison hatte man mit 0:7 und 1:2 verloren. Mal schauen wie es diesmal ausgeht.

Am Sonntag geht es gleich weiter. Um 11 Uhr ist dann der SV Gau – Algesheim zu Gast. Diese stellen in der Regel eine Mannschaft aus jungen Spielern und routinierten Akteuren. Auch hier wird es nicht einfach für die SG. Trainer Rico Beringer hofft aber diesmal auf ein Erfolgserlebnis, hat man zum Saisonstart in Heidesheim trotz einer knappen Niederlage gar nicht so schlecht ausgesehen.

 

HWH / 29.08.2017 

000032


zurück